Abwassertechnik by Dipl.-Ing. Jürgen Kern (auth.), Prof. Dr.-Ing. habil.

Abwassertechnik by Dipl.-Ing. Jürgen Kern (auth.), Prof. Dr.-Ing. habil.

By Dipl.-Ing. Jürgen Kern (auth.), Prof. Dr.-Ing. habil. Gottfried Voigtländer (eds.)

Der Privatisierung und Kommunalisierung von abwassertechnischen Einrichtungen, der Beurteilung bestehender und zu planender Abwassernetze sowie Verfahrenslösungen für kleinere und mittlere Städte widmen sich beispielhaft die vorliegenden Beiträge. Anforderungen und criteria in verschiedenen europäischen Staaten werden dabei berücksichtigt.

Show description

Read or Download Abwassertechnik PDF

Similar german_7 books

Kreativitat im Cyberspace: Erfahrungen und Ergebnisse im Projekt: Vom Grafik-Design zum kunstlerischen Arbeiten in Netzen. Projektband II

Neue, computergestützte Medien sind audiovisuelle und multimediale Systeme. Der Umgang mit ihnen erfordert Fähigkeiten zur technischen Handhabung, aber auch zur eigenständigen Wissensaneigung und schöpferischen Gestaltung von Medieninhalten. Auf der foundation der Erfahrungen und Ergebnisse eines kulturellen Erwachsenenbildungsprojekts mit neuen Medien zeigt der Band, welche Voraussetzungen, Probleme und Konflikte bei der Vermittlung einer solchen kreativen Medienkompetenz auftreten.

Absatzmärkte in Unternehmungsspielen

I. Kapitel Einleitung und Problemstellung . . . . . . . eleven 1. Simulation und Unternehmungsspiel eleven 2. Ziele der Untersuchung . . . . . . 15 eleven. Kapitel Zur Konstruktion von Absatzmarktsimulatoren . . . . . 18 1. Begriff und Arten von Absatzmarktsimulatoren 18 1. 1. Eigangsgrossen. . . . . . . . . . .

Rechentraining für Finanzdienstleister: Altersvorsorge — Sparpläne — Finanzierungen

Der Erfolg der "Klöckner-Methode" jetzt in der 6. Auflage: Mit dem neuen Finanztaschenrechner BWK company und mit diesem Buch sind Finanzberater auf dem besten Wege zu besseren Verkaufserfolgen. Die Rechentechniken und Verkaufsargumente sind sofort praktisch umsetzbar, so dass der Berater in kurzer Zeit mit seinem Kunden optimale Lösungen für alle Geldprobleme erarbeiten kann: von Anlageplänen für die deepest Altersvorsorge über Sparpläne für den Nachwuchs bis zu Tilgungsmodellen bei der Immobilien- und Autofinanzierung.

Nordrhein-Westfalen und die Europäische Gemeinschaft

Die Zielperspektive Binnenmarkt 1992 hat in den Mitgliedstaaten der Ge­ meinschaft eine außergewöhnliche Dynamik erzeugt. Politiker, Parteien, Ge­ werkschaften, Unternehmen, Wissenschaftler, Journalisten und zunehmend auch Bürger setzen sich mit diesem Thema auseinander. Die in der ersten Hälfte der 80er Jahre noch anzutreffende Eurosklerose ist überwunden.

Additional info for Abwassertechnik

Sample text

45 - Die Behandlung und Abfuhr der Rückstände aus Leichtflüssigkeits- und Fettabscheidern ist ebenfalls Privatunternehmen überlassen. - Auf Grund der Mangelwirtschaft während der DDR-Zeit wurden viele Handwerker eingestellt, um im Niveau einer Manufaktur den Betrieb in Form einer Selbsthilfe aufrecht zu erhalten. Der Handwerkerstand wurde weitestgehend ausgedünnt. Über fremde Instandhaltung durch Handwerksbetriebe kann kostengünstiger verfahren werden. Aber auch bei den Investitionen werden weitgehend private Büros eingeschaltet.

Jan. Febr. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez. Jan. Febr. M"rz April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez. Jan. Febr. Mrz. April Mai 91 91 92 92 92 92 92 92 92 92 92 92 92 92 93 93 93 93 93 93 93 93 93 93 93 93 94 94 94 94 94 CSB Zulauf AbI. BSB Zul. Abl. 200 500 360 450 400 450 370 330 360 450 510 660 580 570 510 520 420 470 470 510 530 490 500 470 600 510 430 520 530 470 450 480 1. 900 1. 800 1. 260 1. 970 130 140 116 130 105 67 74 73 52 54 52 54 51 58 53 73 79 71 61 49 39 41 34 35 45 49 51 51 48 46 50 20 24 24 23 14 14 12 11 12 8 8 10 11 11 13 12 14 8 8 10 8 9 7 11 8 13 17 12 10 9 9 Summe N Zul.

Mitausschlaggebend waren die Erfahrungen des Eigenbetriebes der Partnerstadt Mainz. Die Wirtschaftsberatungsgesellschaft fertigte nicht nur zwei sich ergänzende Gutachten, sondern erarbeitete zusätzlich · die Eigenbetriebssatzung, · die Entwässerungssatzung, · die Abwassergebührensatzung, · die langfristige Gebührenentwicklung, • die Abschreibungsunterlagen nach einer vorgenommenen Umbewertung des Anlagevermögens, · die Wirtschaftspläne für 1992, 1993 und 1994, · den Personalbedarf, • den Bericht über die Abschlußprüfung für das Geschäftsjahr 1993, die Vertragsmuster eines Einleitungsvertrages und eines Betriebsführungsvertrages für eventuell anzuschließende Nachbargemeinden.

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 42 votes
Comments are closed.